Schwimmende Leinwand in Cannes

CannesDie Filmfestspiele in Cannes sind ein alljährliches Ereignis der ganz besonderen Art. Alles, was Rang und Namen hat, findet sich zu dieser Veranstaltung ein – ganz nach dem Motto sehen und gesehen werden. Als ein besonderes Highlight dieser Veranstaltung gilt die riesige schwimmende Leinwand eines Standkinos, welche mithilfe von tragfähigen Pontons realisiert und sicher über Wasser gehalten wird.

Kinogenuss auf eine ganz besondere Art und Weise

Die Pontons mit der schwimmenden Leinwand werden direkt in Strandnähe fest verankert und das schwimmende Kino bietet den Filmfreunden somit ein ganz besonderes Ambiente. Die Kinobesucher nehmen am Traumstrand platz und genießen den Film, indem sie ihren Blick in Richtung offenes Meer auf die Leinwand auf den Pontons richten. Untermalt vom Wellenrauschen wird hierdurch ein unvergesslicher Filmgenuss ermöglicht. Selbstverständlich weißt die schwimmende Leinwand eine beachtliche Größe auf, denn bei den Besuchern der Filmfestspiele in Cannes handelt es sich schließlich um ein besonders anspruchsvolles Publikum. Doch mithilfe der modernen Pontontechnik kann auch die größte Leinwand sicher auf dem Wasser getragen werden.

Ist die schwimmende Leinwand in Cannes einzigartig?

Mit Sicherheit nicht, denn Leinwände auf Pontons werden auch sehr gerne für verschiedenen Werbeaktionen und für Kinoveranstaltungen in Schwimmbädern eingesetzt. Jedoch kann mit Sicherheit behauptet werden, dass das Strandkino in Cannes mit der schwimmenden Leinwand mitunter das wohl eindrucksvollste Ambiente bietet, was nicht zuletzt auf die luxuriöse Umgebung und auf die Stimmung der Festspiele zurückzuführen ist. Auch in Deutschland übrigens ist ein schwimmendes Kino auf Pontons geplant, denn bald sollen auf dem Wisseler See zahlreiche Pontons schwimmen, welche unter anderem für eine Leinwand genutzt werden.

Ponton News Redaktionsleitung bei Google+: Arne Meurer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.